TAF Offene Deutsche Meisterschaft Salsa 2017

TAF Offene Deutsche Meisterschaft 2017

Salsa

aufgeteilt in 3 verschiedene Kategorien

wir möchten euch am 04.11.2017 zu den Deutschen Meisterschaften Salsa einladen in der

Tanzschule Hull Dance & Events,
Vitihof,
49074 Osnabrück

Teilnehmen können alle interessierten Tänzerinnen und Tänzer (auch ohne TAF Mitgliedschaft möglich)

Die Turnieranmeldung nach Deadline für Tänzerinnen und Tänzer ohne TAF Mitgliedschaft erfolgt vor Ort bis spätestens 1 Stunde vor Turnierbeginn gegen Barzahlung.

Es gibt gestaffelte Startgebühren (entsprechend der Finanzordnung).

Aufgeteilt in 1. Start je Veranstaltung: sowie jeder weitere Start bei dieser Veranstaltung.

Bei einer Anmeldung wird am Morgen eine Sichtungsrunde für alle Klassen getanzt, um homogene Teilnehmerfelder zu gewährleisten. Teilnehmer der TAF-Salsa DM 2016 müssen keine Sichtungsrunde tanzen und können direkt in der höchsten Klasse starten.

Die Master Class Paare die in die Endrunde kommen, müssen eine Kür von 1:45 bis 2:15 Min. tanzen. Lifts sind nur in den ersten 16 und in den letzten 8 Takten zulässig.

New Star Klasse, Tanzschüler (auch Beginner), keine Turniererfahrung
Rising Star, Tanzschüler, routinierte Salsatänzer, ggf. mit Turniererfahrung
Master Class, sehr routinierte Salsatänzer, oder Turnierpaare

Rueda de Casino, mindestens 3 Paare tanzen Salsa in einer Kreisformation, es werden innerhalb des Tanzens die Partner gewechselt (die Leader / Follower Rollen werden nicht gewechselt)
Salsa Formation, 8 bis 24 Personen, Es können Damen mit Damen, Damen mit Herren oder Herren mit Herren tanzen. Es kann paarweise und einzeln getanzt werden.
Para Salsa, ein Leader oder Follower muss ein Handicap haben.
Lady Style, es wird als Einzelperson getanzt.

Social Caliente Kür Länge
New Star 40/46 T 47/52 T 01.00 Präsentation, 1.30 Runde
Rising Star 40/46 T 47/52 T 01.00 Präsentation, 1.30 Runde
Master Class 40/46 T 47/52 T 1.45 – 2.15 01.00 Präsentation, 1.30 Runde
Para 35/40 T 01.00 Präsentation, 1.30 Runde
Lady Style 40/52 T ohne Vorgabe, maximal 2.15
Rueda de Casino 40-52 T 2.15 – 3.00
Formation Eigene Musikauswahl die den typischen Salsa-Charakter erkennen lässt. Einmarsch max. 1:00 Minute
3:00 – 3:30 Minuten Wertungsteil
Ausmarsch max. 1:00 Minute

In allen Vorrunden werden die Titel vom Ausrichter gestellt. Tempi und Länge ergeben sich aus der oben stehenden Tabelle.

Die (Kür)Musikstücke aller Teilnehmer der Master Class, Ladystyle, Rueda De Casino oder Formationen sind 7 Tage vor der Veranstaltung dem Ausrichter in Form einer CD oder MP3 Datei zu Übersenden.
Ist eine eigene Musik nicht vorhanden, oder entspricht sie nicht den Regeln, so wird in Absprache mit den Teilnehmern und dem Ausrichter ein Musikstück vom Ausrichter gestellt.

Weitere Hinweise, siehe TAF Regelwerk, Salsa ab Seite 82, Stand Juni 2016, Änderungen vorbehalten.

Für die Musik ist DJ Chris zuständig (u.a. DJ Deutsche Salsa Meisterschaft 2013).

Turnierpaare nach TAF Reglement, lt. Finanzordnung
Eintritt für Turnierpaare zum Workshop frei.

Zuschauer Eintrittspreis Turnier und Party: 12,- €
Super Preis: Pro Person für alle Workshops :10,- €
Kombi : Workshop und Eintritt: 18,-€

LG Euer Team Hull Dance & Events

Download PDF

vorläufiger Zeiplan

Hier könnt ihr euch den vorläufigen Zeiplan als PDF herunterladen

Die Ergebnisse können nach der Veranstaltung beim TAF unter Ergebnisse abgerufen werden.